Air France entscheidet sich für Elevate RubberGard EPDM

Das 25 000 m² große Dach der Wartungshalle H2 von Air France am Flughafen Roissy-Charles de Gaulle bei Paris wurde 2014 renoviert.

Projekt-ID
Ort

Paris, Frankreich

Oberfläche

25,000 m²

Projekttyp

Renovierung

Gebäudetyp

Transport und Infrastruktur

Produkte

Elevate RubberGard EPDM 1.1 mm

System

Mechanisch befestigtes Dach

Das vorhandene Dach aus Mineralwolle und mehreren Schichten Bitumen wurde vollständig abgetragen; danach wurden neue PIR-Dämmbahnen mechanisch befestigt. Die Dachbahn Elevate RubberGard™ EPDM wurde durch die Dämmbahnen hindurch ebenfalls mechanisch an der Stahlkonstruktion befestigt.

Trotz der Dacherneuerung konnten die Wartungsarbeiten an den Flugzeugen unterbrechungsfrei fortgeführt werden, wodurch eine der zahlreichen Anforderungen von Air France erfüllt wurde.

Für die Eindeckung mit dem RubberGard EPDM-Dachabdichtungssystem wurden 30 m lange Dachbahnen mit einer Breite von 6,10 m verwendet. Dank dieser großflächigen Dachbahnen konnten die Verlegearbeiten im Vergleich mit herkömmlichen Dachabdichtungssystemen schnell abgeschlossen werden.